Tipps und Tricks

Sauber bleiben!

Unser Magic Tape hält dein Smartphone sicher und fest in der Fenice-Hülle. Du kannst es tausendfach aufbringen und wieder abziehen. Damit das Magic Tape besonders lange hält, haben wir ein paar Tipps für dich. Nimm dir die Zeit, sie zu lesen. Es lohnt sich.

So lange dein Smartphone auf dem Magic Tape und damit in der Hülle ruht, ist sowieso alles in Butter. Nur wenn du dein Smartphone abziehst, solltest du aufmerksam sein. Denn dann besteht die Gefahr, dass sich Flusen und Fusseln auf dem Magic Tape absetzen, es verschmutzt. Lass deine Fenice-Hülle mit dem Magic Tape also nicht offen herumliegen, wenn du dein Smartphone herausgenommen hast.

Besser ist: Kleb das Magic Tape mit der leeren Hülle irgendwohin. Vielleicht nicht gerade auf den Tisch, auf dem noch die Brotkrümel vom Frühstück liegen. Lieber auf eine senkrechte Fläche, auf der sich wenig Staub ablagern kann. Eine Fensterscheibe zum Beispiel. Oder die Außenseite eines Kühlschranks.

Solltest du dein Smartphone im Auto aus der Hülle nehmen, um es in eine Handyhalterung zu stecken, papp das Magic Tape an die sogenannten Headlamps, also die Kunststofffläche rund um die Lampen über deinem Kopf. Das ist der ideale, weil sauberste Ort im Auto.

Sollten sich mit der Zeit doch Schmutzpartikel auf dem Magic Tape ablagern, kannst du es reinigen. Nimm ein Klebeband, Gewebeband ist in diesem Fall wirkungsvoller als Tesafilm, bring es auf das Magic Tape auf und zieh es wieder ab. Du wirst sehen, dass der Schmutz auf dem Gewebeband haftet, das Magic Tape wird wieder sauber.

 
 

In besonders extremen Fällen greifst du zu einem fusselfreien Lappen, zum Beispiel einem Brillenputztuch, befeuchtest es und reibst damit über das Magic Tape. Anschließend lässt du es im Sonnenlicht trocknen. So kommt der Grip zurück.

FENICE mobile und Tablet Produkte sind kinderleicht zu bedienen und vielfach zu reinigen. Und so einfach geht es, Viel Spaß dabei ;)